70. Geburtstag

Sepp Kalsperger feierte am 31.07.2018 seinen 70. Geburtstag. Ehrenvorstand Peter Schützinger und seine Frau Irmi gratulierten im Namen des Vereins und überreichten ein Geschenk

Traunstoa-Pokal 2018

Am Samstag lud der GTEV „Trauntal“ Traunstein zum Traun-Stoa-Pokal in die Aula der Berufsschule I ein. Dieses Jahr nahmen 133 Dirndl und Buam aus den Vereinen Traunstein, Lauter, Heutau, Ruhpolding Miesenbach, Siegsdorf, Chieming, Ruhpolding Zell, Grabenstätt, Nußdorf, Bergen, Traunwalchen und Inzell teil und zeigten beim Plattln und Drehen ihr Können. Die Preisrichter Anton Mayer (Seebruck), Florian Zollhauser (Neukirchen), Markus Gromes (Schönram), Andreas Galler (Feldkirchen), Sebastian Siglbauer (Waging) und Hans Hogger (Teisendorf) waren sich nicht immer gleich einig, somit mussten einige nochmal ihr Können beim Rittern unter Beweis stellen. Neben dem Einzelwettbewerb (Buam und Dirndl) wurden auch noch die Besten im Gruppenplattln sowie im Paarwettbewerb ermittelt.

Aus der Ergebnisliste:

Buam I: 1. Tobias Burghartswieser 38,9 (Lauter), 2. Johannes Hundmayer 38,6 (Heutau) und 3. Philipp Huber 38,4 (Heutau).

Dirndl I: 1. Eva Plenk 37,8 (Ruhpolding Zell), 2. Anna-Lena Neunteufel 37,4 (Ruhpolding Zell) und 3. Amelie Schützinger 37,1 (Lauter).

Buam II: 1.Anton Hundmayer 38,4 (Heutau), 2. Simon Purzeller 38,2 (Grabenstätt) 3. Lukas Dufter 37,7 (Siegsdorf).

Dirndl II: 1. Magdalena Wimmer 38,4 (Ruhpolding Miesenbach), 2. Regina Huber 38,2 (Ruhpolding Miesenbach) 3. Eva Stief 38,1 (Ruhpolding Zell).

Buam III: 1. Michi Mayer 38,6 (Siegsdorf), 2. Florian Burghartswieser 38,4 (Lauter) 3. Pius Steinbacher 38,2 (Ruhpolding Miesenbach.

Dirndl III: 1. Maria Hundmayer 38,5 (Heutau), 2. Eva Kleinschärzer 38,1/38,5 (Traunwalchen), 3. Christina Brandl 38,1/ 37,7 (Lauter).

Buam IV: 1.Matthias Bichler 37,7 (Siegsdorf), 2. Martin Lex 37,6 (Ruhpolding Miesenbach), 3. Lorenz Gehmacher 37,5 (Bergen).

Dirndl IV: 1. Christina Kaiser 39,1 (Traunstein), 2. Manuela Huber 38,5 (Siegsdorf), 3. Lisa Haas 38,4 (Ruhpolding Miesenbach).

Gruppenwertung: 1. Lauter 37,4, 2.Bergen 36,4 und 3. Ruhpolding Miesenbach 36,1.

Paarwettbewerb: 1. Manuela Huber und Matthias Huber 38,33 (Siegsdorf), 2. Maria Hundmayer und Anton Hundmayer 38,07 (Heutau) und 3. Lisa Haas und Martin Lex 37,93 (Ruhpolding Miesenbach).

Ein besonderer Dank geht noch an den Erfinder des Traun-Stoa-Pokals, Hans Mitterer, der genau vor 20 Jahren seine Idee in die Tat umsetzte und dieses Preisplattln gründete.

Ergebnisliste TS-Pokal 2018

5-Vereine-Preisplatteln in Lauter

Gute Ergebnisse erzielten die Traunsteiner beim 5 Vereine Preisplatteln in Lauter.

Es machten die Vereine Ruhpolding-Zell, Lauter, Traunstein, Waging und Seebruck mit. Sieger der Aktiven Dirndl war Kaiser Monika.Christian Mitterer plattelte sich bei den Buam II an die Spitze. 

Zur Ergebnisliste 2018_06_14_11_52_05

70. Geburtstag

Irmgard Schützinger feierte am 3. Juni ihren 70. Geburtstag. Ehrenvorstand Peter Schützinger und seine Frau Irmi gratulierten und überreichten ein Geschenk im Namen des Vereins.

70. Geburtstag

Elisabeth Lochner feierte am 16.05.18 ihren 70. Geburtstag. Ehrenvorstand Peter Schützinger und seine Frau Irmi überbrachten die Glückwünsche im Namen vom Verein.

 

Historische Gruppe am 110-jährigen Gründungsfest in Bad Kohlgrub

 

Prächtige Stimmung herrschte, wie man sieht, beim 19. Treffen der historischen Trachten von Altbayern in Bad Kohlgrub., das der dortige Edelweiß-Verein aus Anlass seines 110-jährigen Bestehens ausrichtete. Höhepunkt des viertägigen Fests war neben dem Festgottesdienstes zweifelsohne der farbenfrohe Festzug durch den malerischen Ortskern der bekannten Moor-Kurort-Gemeinde im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. 50 Vereine, Musikapellen, Spielmannszüge, schmucke Kutschen, Festwagen und Brauereigespanne zogen an den tausenden Besuchern vorbei, denen eine bewundernswerte Vielfalt an alten Trachten geboten wurde. Neben verschiedenen Chiemgauer Gruppen waren auch die historischen Abordnungen der Trachtenvereine Trauntal-Traunstein und der Rauschberger-Zell aus Ruhpolding dabei, die ganz im Sinne der Okölogie eine Bus-Fahrgemeinschaft gebildet hatten.

Prominentester Gast beim Umzug war die stellvertretende Ministerpräsidentin und neue Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Ilse Aigner. Sie ist auch seit längerem Schirmherrin der historischen Trachten. Das nächste Treffen findet 2020 in Dießen am Ammersee statt.

Foto Schick

Goldene Hochzeit

Peter und Maria Wendt feierten am 27. April ihre goldene Hochzeit. Ehrenvorstand Peter Schützinger und seine Frau Irmi gratulierten im Namen des Vereins und überreichten ein kleines Geschenk.

80. Geburtstag

Antonie und Ade Köberle feierten am 20. und 21. April ihren 80. Geburtstag. Ehrenvorstand Peter Schützinger und seine Frau Irmi gratulierten den beiden und überreichten ein kleines Geschenk im Namen des Vereins.

Ludwig-Obmann-Gedächtnisturnier

Ergebnis des „12. Ludwig-Obmann-Gedächtnis-Turnier“ 
72 Teilnehmer spielten in 18 Partien unter der Spielleitung von Peter Schützinger um die schönsten Sachpreise.
1. Platz     Simon Hundshammer       93 „Gute“
2. Platz     Hermann Rötzer               72 „Gute“
3. Platz     Cölestin Leitner                 68 „Gute“